Volkwin Müller & Uli Kringler - Live im Kulturhaus (CD)

Volkwin Müller & Uli Kringler - Live im Kulturhaus (CD)

TZ2576

Regular price $16.55
/
Tax included. Shipping calculated at checkout.

2024 kann Volkwin Müller genau 25 Jahre zurückblicken, seit er nach diversen Bandjahren und einer Bühnenpause sein erstes Soloprogramm vor einem Publikum gespielt hat.
Es folgten danach verschiedene Soloprogramme und etliche Konzerte, drei Soloalben unter eigenem Namen und ein Lennon-Tributalbum mit Neuinterpretationen von Lennon-Songs, illustren musikalischen Gästen wie u.a. Purple Schulz, Julian Dawson oder auch Klaus Weiland und einem Artwork des Beatles-Freundes Klaus Voormann. Zahlreiche Konzerte wurden in ganz Deutschland, in der Schweiz und auch in Frankreich (u.a. Paris) gespielt.
2016 trafen sich der Hamburger Gitarrist und Produzent Uli Kringler und Volkwin Müller und begannen an den Songs vom Volkwin´s Album »Mit anderen Augen« zu arbeiten, welches Ende 2016 erschien und wozu wiederum der weltbekannte Graphiker und zweimalige Grammy-Gewinner Klaus Voormann das Artwork beisteuerte.

2020 folgte dann das erneut von Uli Kringler produzierte Album »Auf dem Weg«. Es wurde für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert.
Seit 2016 spielen die Beiden immer wieder mal Konzerte zusammen, so auch im November auf dem 14. Blomberger Songfestival, wo sich völlig spontan ein Mitschnitt des Konzertes ergab. »Da wir ja gar nicht auf dem Schirm hatten, dass der Tonmann mitschneidet, haben wir ganz locker und souverän gespielt und uns in die Songs fallen lassen. Diese sich dadurch ergebene Intensität und Tiefe hat uns dann beim Hören so gut gefallen, so dass wir entschieden haben, das Konzert auf einem Album zu veröffentlichen«. So finden sich auf dem Livealbum einige Songs aus den drei Solo-Alben von Volkwin und eine neue Version des Springsteen-Klassikers »I´m on fire«.
Man spürt die große Spielfreude von Uli Kringler und Volkwin Müller an ihren Gitarren. Uli´s vielseitiges Talent an der Gitarre, seine improvisierten Momente sowie sein geschmackvoller Einsatz des besonders songdienlichen Spiels, machen das Album zu einer richtig schönen Momentaufnahme. Volkwin´s Stimme ist sehr warm und er ist ein toller Gitarrist. Seine Songs bilden das Fundament für eine besondere, musikalische Atmosphäre. Die Beiden klingen in manchen Momenten fast wie ein Gitarrenorchester, welches das Publikum mitreißt, um im nächsten Moment einen tief berührenden, ganz intimen Song zu spielen.
Volkwin singt seine poetischen Songs mit wunderbarer Stimme und feinen Emotionen im Klang. Man spürt, dass da jemand ist, dem die Harmonie zwischen Herz und Gitarre wichtig ist. An diesem besonderen Konzertabend haben sich zwei gefunden, die sich Raum geben, einander zuzuhören und dem Song genau die Begleitung geben, die er braucht, um zu strahlen.

01 Irgendwas ist hier geschehen
02 Tanz mit mir
03 Beharrlichkeit
04 Ein Lied für die Sonne
05 Jeder
06 Weil du wertvoll bist
07 Der Traum
08 Für dich
09 Straßensong
10 I’m On Fire